Header Lesungen 1820x300 V3.jpg

Lesungen

Autorenbegegnungen sind ein wichtiges Werkzeug zur Leseförderung. Mit einer Portion Action und farbenfrohen Illustrationen wird die Lesung zum Erlebnis.

Gerhardt_130721_Schullesung1_(c)StadtbüchereiLauf.png
Webdesign Sven Overlay 290x290 schwarz.png

Im Mittelpunkt steht natürlich das Buch. Ich stelle die Personen vor, lese einige Abschnitte und erzähle etwas zur Geschichte.

Jede Menge Vorlesespaß

IMG_3249.jpg
Webdesign Sven Overlay 290x290 schwarz.png

Wenn es die Räumlichkeiten zulassen, zeige ich mit Hilfe von Beamer und Leinwand Bilder aus den Büchern und umrahme die Lesung optisch.

Inspirierende Präsentationen

Seesen.png
Webdesign Sven Overlay 290x290 schwarz.png

Auflockernde Elemente: Hier fliegen schon mal Pferdeäpfel aus Stoff durchs Klassenzimmer oder die Mister-Marple-Handpuppe steht Rede und Antwort.

Auflockernde Interaktion

Vorlesespaß und Leseförderung

Ich stehe sehr gerne für Lesungen in Schulen, Bibliotheken und Buchhandlungen zur Verfügung. Wenn die technischen Voraussetzungen gegeben sind (Beamer, Leinwand o.ä.), dann umrahme ich die Lesungen mit einer Präsentation, in der ich Bilder aus den Büchern zeige. Angereichert mit einem interaktiven Element zwischendurch ist das eine sehr lustige Angelegenheit. Da fliegen schon mal gehäkelte Schokoküsse oder Pferdeäpfel aus Stoff durchs Klassenzimmer. Im Anschluss bleibt natürlich auch noch Zeit zum Löcher-in-den-Bauch-fragen.

Bildschirmfoto 2021-09-09 um 14.53.25.png
Livestream-Lesungen

Autorenlesungen können auch via Livestream in Ihren Klassenraum übertragen werden. Bild und Ton werden dabei mittels einer starken Internetverbindung in hoher Qualität übermittelt und ansprechend inszeniert. Je nach Videoplattform sind anschließend interaktive Fragerunden möglich. Lassen Sie uns gemeinsam planen, was an Ihrer Schule am besten umsetzbar ist.

Die-Heihaufenhalunken-close_web-1170x780-640w.jpg.webp
Die Heuhaufen-Halunken als Hörtheater

In einer dramatisierten Live-Hörspielfassung erzählen drei Schauspieler die Geschichte, mit eigens produzierter Musik, vorproduzierten Sounds und Live-Geräuschen. Für Kinder ab 6 Jahren. Gastspiele und Workshops in Schulen möglich.

 

Aufführungsrechte bei: cbj Verlag (Verlagsgruppe Random House)

Textfassung und Regie: Daniel Sempf

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst Wiesbaden und den Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg