Kuddel und Muddel

Verlag der Francke-Buchhandlung GmbH · Illustriert von Nina Dulleck


Kuddel und MuddelKuddel und Muddel sind die besten Freunde, die man sich vorstellen kann. Eigentlich heißen sie Kai und Milli, aber so nennt sie in dem Mietshaus, in dem die beiden mit ihren Familien wohnen, niemand. Zumindest nicht ihre Nachbarn Frau Stinkfeld, Ehepaar Meyer mit Ypsilon und Knutsen, der vor einer halben Ewigkeit mal Pfarrer war und einen guten Draht zu Gott hat, wie er immer sagt. Wahrscheinlich hat er deshalb auch so abgefahrene Geschichten auf Lager. Geschichten, die sich manchmal einfach selbständig machen. Denn was können Kuddel und Muddel dafür, wenn die Froschgeschichte sie irgendwie auf dumme Ideen bringt und für ziemliches Chaos sorgt? Oder wenn es so doll regnet, dass sie für den Ausflug zum Metzger eine Arche brauchen ...

So unbeschwert, lustig und frech kamen biblische Geschichten vermutlich noch nie daher. Mit vielen Illustrationen und Comic-Sequenzen – liebevoll und witzig gezeichnet von Nina Dulleck.

Besucht die Website von Kuddel und Muddel: www.kuddelundmuddel.de



Stimmen zum Buch
»Sieben kleine biblische Geschichten, die Kai und Milli auf unvergleichliche Weise in die heutige Zeit übertragen und in die chaotische Tat umsetzen. Macht auch viel Spaß, wenn man nicht bibelfest ist!« KILIFÜ – Almanach der Kinderliteratur 2012/13

»Kinder haben ein feines Gespür für Echtheit. Sie wissen, was gut ist und was nicht. Ich bin überzeugt: sie werden dieses Kinderbuch lieben, denn in jeder Geschichte tummeln und entfalten sich Humor, Kreativität und Liebe! Wunderbar!« TORSTEN HEBEL, Leiter der [´blu:boks] Berlin

»Es ist sehr angenehm das Buch zu lesen oder vorzulesen. Die animierende Headline-Schrift macht Lust auf den Kapiteleinstieg, die große, leserliche Textschrift ist vorzüglich ausgewählt und gesetzt.« JÜRGEN SIEBERT, Fontshop Berlin